Seit über 25 Jahren in Berlin & Brandenburg
Seit über 25 Jahren in Berlin & Brandenburg

*NEU* Die 7 Schritte „Lehmann-Methode!“
Sofort
schnellere Auszahlung der Reparaturkosten und Schadenabwicklung nach einem Autounfall, *OHNE* das die Versicherung im Regelfall bis zu 36% kürzt!...

 

Laut einer Studie verlieren geschädigte Autofahrer und damit auch Sie, im Durchschnitt 367 EUR bei einer Schadenshöhe von gerade einmal 1.600 EUR, wenn sie sich die komplette Schadenregulierung von der gegnerischen Versicherung abnehmen lassen möchten.

 

 

1. SOFORT-Termin

Wir besichtigen Ihr Fahrzeug innerhalb von 3h an jedem Ort in Berlin oder in unserem Büro (Werktags von 08:00 bis 18:00 und nach Vereinbarung). Unser Garantieversprechen: „Sollten wir es nicht schaffen innerhalb von 3h Ihr Fahrzeug zu besichtigen, erhalten Sie eine Flasche Wein (Wert: €15), Gratis…“

 

2.Schritt-für-Schritt Leitfaden

Sie erhalten einen Leitfaden in diesem nochmals alle wichtigsten Schritte zusammengefasst sind, welche Sie 1:1 anwenden sollten, um eine schnelle und komplette Schadenabwicklung ohne Ärger zu erreichen.

 

3. SchadenCheck – Kostenvoranschlag Online

Die Schadensbegutachtung eines beschädigten Autos ist nicht selten mit einem hohen und finanziellen Aufwand verbunden. Viele geschädigte Autofahrer sind unschlüssig und informieren sich, bevor sie z.B. einen Kfz-Gutachter für die Begutachtung des Unfallschadens einschalten und ob die gegnerische Versicherung den Schaden und die Gutachterkosten auch wirklich übernimmt.

 

Haben Sie also Zweifel, ob der Schadenverursacher nicht doch streitet oder Sie mit einer Teilschuld rechnen müssen, dann lassen Sie doch für die Feststellung der Schadenhöhe einen Kostenvoranschlag anfertigen. Im Regelfall müssen Sie für diesen in einer Kfz-Werkstatt oder Autohaus erstellten Kostenvoranschlag mit ca. 10% der Reparaturkosten rechnen, was bei einer Schadenhöhe von 1.600 EUR schon mal 160 EUR sein können, welche Sie vorab an das Autohaus oder an die Kfz-Werkstatt bezahlen müssen.



Wenn Sie sich diese Kosten sparen möchten und trotzdem wissen möchten, wie hoch die Reparaturkosten sind, nutzen Sie doch einfach unseren Schadencheck mit dem wir Ihnen einen Kostenvoranschlag im Wert von €37 absolut kostenlos erstellen (Online, ca. 8 Minuten)!

Ein paar Pflichtangaben, wie Automarke, -modell, Schlüssel und Fahrgestellnummer, oder noch einfacher, einfach den Fahrzeugschein abfotografieren, sowie ein paar aussagefähige Fotos des Unfallschadens und ein paar Angaben zur regulierenden Versicherung reichen aus. Die regulierende Versicherung erhält automatisch per E-Mail einen Kostenvoranschlag. Alles was Sie dann noch machen müssen, ist sich für eine Auszahlung der Reparaturkosten oder für eine Reparatur in einer Kfz-Werkstatt zu entscheiden.

 

 

Erstellung eines Kostenvoranschlages, bzw. Schadenkalkulation

Wenn Sie nicht sicher sind und sich die Frage stellen: „Habe ich jetzt alles richtig gemacht?“, und Bedenken haben nicht doch etwas bei der Aufnahme vergessen zu haben, dann erstellen wir Ihnen diesen Kostenvoranschlag auch persönlich. So können Sie sicher sein, dass auch die kleinsten Schäden an Ihrem Fahrzeug ordentlich aufgenommen und kalkuliert werden. Bei klarer Schuldfrage rechnen wir die Kosten direkt mit der gegnerischen Versicherung ab und wenn Sie selbst der Schadenverursacher sind, kostet Sie die persönliche Aufnahme des Schadens durch einen unserer Kfz-Sachverständigen nur 67 EUR.

 

4. KomplettGutachten

Die Beauftragung eines Kfz-Sachverständigen Ihres Vertrauens liegt schon allein aus Gründen der Beweissicherung in Ihrem Interesse. Gleichzeitig ermitteln wir den kompletten Umfang des Unfallschadens, sowie dessen Reparaturkosten. Weiterhin ermitteln wir die eventuelle Wertminderung, welche auch bei Fahrzeugen die älter als 5 Jahre sind gegeben sein kann.

Bei jedem KomplettGutachten erhalten Sie eine genaue Fahrzeugbewertung.

Während der unfallbedingten Reparatur Ihres Fahrzeuges haben Sie grundsätzlich Anspruch auf die Anmietung eines gleichwertigen Ersatzfahrzeuges. Falls Sie keinen Mietwagen in Anspruch nehmen möchten, haben Sie alternativ die Möglichkeit die sogenannte Nutzungsausfallentschädigung geltend zu machen, welche im KomplettGutachten genau genannt wird, welche je nach Fahrzeug ca. 27-127 Euro pro Tag liegt.

 

 

5. Abrechnung direkt mit Versicherung

Die Kosten für einen Kostenvoranschlag oder eines KomplettGutachten, rechnen wir im Haftpflichtschadensfall (Sie sind unschuldig) direkt mit der gegnerischen Versicherung ab. So haben Sie die Garantie, dass Sie direkt nach dem Autounfall nicht mit weiteren Kosten zu rechnen haben. Wünschen auch im Kaskoschadensfall ein beweissicherndes KomplettGutachten, dann müssen Sie mit ca. 147 EUR rechnen.

 

6. Einschaltung eines versierten Verkehrsrechtsanwaltes

Dadurch das über 90% der Versicherungen Ihr Regulierungsverhalten grundlegend geändert haben und es mittlerweile gängige Praxis ist, das Reparaturkosten um bis zu 36 % gekürzt, sowie Fahrzeuge ohne ersichtlichen Grund nachbesichtigt werden, haben Sie *OHNE“ Anwalt keine *CHANCE* eine komplette 100% Auszahlung zu erhalten.

 

7. Aktives SchadenCoaching


Wir bieten Ihnen nach einem unverschuldeten Autounfall ein „Aktives SchadenCoaching“
an, um die Unannehmlichkeiten aus dem Schadensereignis, gerade als *LAIE“ möglichst gering zu halten. Erhielten Sie früher *NUR* ein sog. „KomplettGutachten“, indem mitunter die Wertminderung, der Wiederbeschaffungswert, Restwert oder auch der Nutzungsausfall enthalten war, bieten wir ab sofort neben diesen Service unser SchadenCoaching zur Unterstützung an. So sind wir im ständigen Kontakt mit der Versicherung und *HAKEN* auch mal nach, wenn mal etwas seitens der Versicherung ins „STOCKEN* gerät. Und das ohne zusätzliche Kosten für Sie!

Gemeinsam mit Ihnen unterstützen wir Sie mit unserem "SchadenCoaching“, sodass Sie bei der Reparatur in der Werkstatt eine Reparaturfreigabe seitens der Versicherung in gerade einmal 6 Stunden erhalten. Möchten Sie sich die Reparaturkosten fiktiv auszahlen, unterstützen wir Sie, dass Sie die Reparaturkosten in nur 7-14 Tagen von der Versicherung erhalten.

Beratungs-Hotline:

Carsten Lehmann - Ich bin für *SIE* da!

Rufen Sie uns an unter: 030-54 99 59 0 

Hier finden Sie uns

Ingenieurbüro LEHMANN KG

Elisabethstr. 111

12683 Berlin

(Ecke Blumberger Damm,

JET-Tankstelle, 1.OG)

 

Unsere zentrale Terminvereinbarungsnummer:

 

Tel.: 030-54 99 59 0

Fax: 030-54 99 59 19

Mobil: 0174-9893724

E-Mail: info@gutachter-lehmann.de

 

 

Weitere Stützpunkte:

  
Pankow / Prenzlauer Berg

Heynstr. 15

13187 Berlin (Heynhöfe)

 

Mitte / Wedding

Berolinastr. 11

10178 Berlin (Alexanderplatz)

 

Steglitz / Zehlendorf

12161 Bachestr. 13 / Ecke Bundesallee

 

Eichwalde / Berlin-Süd

Stubenrauchstr. 28

12723 Berlin

 

 

Sie erreichen uns Mo.-Fr. in der Zeit von 08:00 Uhr-17:00 Uhr. Und am Wochenende nach Vereinbarung.

 

Termin & Beratung kostenfrei!

030-54 99 59 0 & 0174-989 37 24

 

"...auch am Wochenende!"

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenieurbüro Lehmann KG, Elisabethstr. 111, 12683 Berlin, Tel.: 030-5499590